Sonntag, 6. November 2016

Hui jui jui...

... jetzt habe ich hier drinnen schon wieder eine ganz schön lange Pause gemacht!
... es ist da draußen ganz schön viel passiert in letzter Zeit!
... das erste große Teamtreffen bei Jenni liegt hinter mir!
... gestern war ich auf der OnStage in Düsseldorf!!!

Es war  ne ganz Menge los und ich habe in der letzten Zeit auch viele schöne Dinge gewerkelt - zum bloggen bin ich aber leider so gar nicht gekommen.
Aber ich fange mal von hinten an.

Die letzten Tage standen nämlich ganz im Zeichen meiner ersten OnStage :)
Ich durfte im Vorfeld bereits einige neue Produkte, die es ab Januar zu kaufen gibt, testen und Beispiele anfertigen. Diese habe ich dann am Freitag nach Düsseldorf gebracht und sie an Schauwänden aufgehängt, die dann gestern ganz eifrig von den vielen Demos fotografiert wurden.


Guckt mal ganz genau hin: DA STEHT MEIN NAME :) Und meine Namensvetterin habe ich auch am Freitag kurz kennengelernt.

Hach - bereits der Freitag war schon echt spannend. Ich habe meine "Team-Schwester" Nicole mit nach Düsseldorf genommen und wir hatten im Auto ganz viel Zeit zum Quatschen, ich habe schon einige fertige Projekte der anderen "Schauwand-Demos" gesehen und ich konnte so schon einen Blick auf die vielen schönen neuen Produkte werfen. Wieder zuhause ging es dann früh ins Bett, aber vor lauter Aufregung habe ich gar nicht gut schlafen können.

Morgens ging es dann wieder früh los! Jessi und Kerstin haben mich Zuhause eingesammelt und ab ging's auf die Autobahn. Auf dem Parkplatz parkte Melanie direkt neben uns und wir haben uns gemeinsam ins Anstehgetummel gestürtzt um einzuchecken. Den Rest der Bande haben wir dann recht schnell gefunden, da Anke und Helga uns einen Platz direkt an der Tür reserviert hatte.


Eine sehr lustige Runde! Vielen, vielen Dank euch allen für die riesen Menge Spaß :)




Hach - ich merke, aber auch, wie ich heute immer mal wieder Luft holen muss, da ich noch mitten in der Verarbeitung der vielen Eindrücke bin.

Ein Raum - mehr als 700 bastelverrückte Frauen (und eine handvoll Männer) - ein neuer Katalog mit tollen neuen Sachen - schöne Sale-A-Bration Artikel - Videoübertragungen aus Amerika - Vorträge und Beispielvorführungen auf der Bühne - verloste Stempelsets - Projekte basteln am Tisch... ganz schön viel auf einmal, aber es war einfach toll!

Ich freue mich schon, wenn ich euch die neuen Produkte und meine Bespiele zeigen darf und bin gespannt, ob ihr sie genau so toll findet.

Zum Abschluss gibt es aber noch ein bisschen was kreatives.
Es ist schon ne ganze Zeit her, da hat eine gute Freundin von mir zur Umzugshelferparty eingeladen und da habe ich die Chance genutzt, um meine neuen Stanzformen zu testen. Entstanden ist dieses Set in den Farben Minzmakrone und Taupe:


Die zwei haben sich riesig gefreut und trauen sich gar nicht die Dosen anzubrechen.


So - das war es dann erstmal für heute. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und lasse ganz liebe Grüße da!



Donnerstag, 1. September 2016

Viele, viele neue Angebote

Es ist so weit! Ab heute darf aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog bestellt werden :).

Wer noch kein gedrucktes Exemplar sein Eigenen nennen kann, der darf sich gerne bei mir melden. Zur Überbrückung habe ich dir den Katalog in Deutsch und Englisch an der rechten Seite verlinkt, so dass du schon mal online darin stöbern kannst.

Neben dem neuen Saisonkatalog gibt es im September noch ein paar tolle Aktionsangebote!

In den kommenden drei Wochen gibt es jeweils von Donnerstags bis Mittwochs einige ausgewählte Produkte mit einem Preisnachlass von 25 %.

Folgende Produkte können  ab heute bestellt werden:

Am kommenden Mittwoch, also am 7. September, mache ich daher eine Sammelbestellung. Wenn du etwas mitbestellen möchtest, dann melde dich einfach kurz bei mir. Die Versandkosten bis zu mir werde ich dann für dich übernehmen.

Und nun gibt es nach den vielen Infos, Aktionen und Angeboten auch noch ein bisschen was Kreatives ;).

Leider komme ich momentan nur recht wenig zum Basteln, aber  z.B. diese zwei Teile sind in der letzten Zeit dann doch von meinem Basteltisch gehüpft:


Ein schneller Gruß zum Geburtstag mit einer Kleinigkeit zum naschen und


Ein Dankeschön, für einen guten Kumpel, der mir mit einem Schraubenschlüssel ausgeholfen hat.


Da ich weiß, dass er die polnischen Kekssschnitten "Prince Polo" so gerne mag, dachte ich er wird sich sicher auch über Mannerschnitten freuen. Diese habe ich letztens in einer Retro-Verpackung entdeckt und da musste ich einfach zuschlagen :) und ich lag bei ihm genau richtig.

So - und nun werde ich mich mal auf das Paket stürzen, das heute angekommen ist. Darin verstecken sich schon ein paar tolle Produkte aus dem nächsten Frühjahr-/Sommerkatalog :) :) :)
Bekommen habe ich dieses, da ich für die OnStage in Düsseldorf, eine Veranstaltung bei der alle Demonstratoren teilnehmen können, ein paar Beispiele für die Schauwand gestalten darf. Zeigen oder mehr erzählen darf ich davon nicht, denn der Inhalt ist natürlich TOP SECRET!!!

Ich wünsche dir noch einen sonnigen Tag und sende liebe Grüße!

Lisa






Donnerstag, 4. August 2016

Neue Stempelsets :)

In diesem August gibt es einiges Neues :)

Zum  einen ein Angebot, das es NUR im August gibt und NUR solange der Vorrat reicht. Schnelles Zugreifen lohnt sich also:


Hier könnt ihr euch die weiteren Details anschauen ;)

Als ich das Set zum ersten Mal gesehen habe, dachte ich, dass ich es nicht brauchen würde. Aber wie das so ist, sieht man immer wieder tolle Beispiele und der Wunsch es doch zu haben zu wollen wächst und wächst ;). Überzeugt haben mich die Bilder von den schönen großen Hortensien, die man mit diesem Set machen kann. Ich liebe Hortensien. Und ich fürchte ich werde mir dieses Set doch bestellen müssen :).  

Wenn es euch auch so geht, dann solltet ihr euch beeilen, denn dieses Set gibt es, wie oben schon erwähnt, nur solange der Vorrat reicht. Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr es bestellen möchtet. 

Dann gibt es noch ein weiteres tolles neues Stempelset für alle "Selbermacher": 


Weitere Infos findet ihr hier.

In diesem Set findet ihr auch zwei Stempel mit dem (c)Stampin'Up!-Zeichen, welches ihr aufstempeln müsst, wenn ihr Produkte verkaufen wollt, die mit Materialien von Stampin'Up! hergestellt wurden. Nähere Angaben zum Urheberrecht findet ihr hier.

Und wenn der August vorüber ist, gibt es schon wieder etwas Neues: Den neuen Herbst-/Winterkatalog :)! Wer einen Katalog vorbestellen möchte, der kann mir gerne eine E-Mail mit seiner Adresse schreiben. Ich werde dir den Katalog dann im Laufe des Monats zusenden. 

Oder wie wäre es mit einer Stampin#Up!-Party zum Saison-Katalog-Start? Wenn du Lust hast, einen kreativen Abend mit Freunden zu verbringen, dann melde dich gerne und wir machen einen Termin aus. Alles was du zu so einem Abend wissen musst, findest du ober auf der Seite unter dem Punkt Workshop. 

So - genug Infos zu allem Neuen. Ich werde nun noch schnell ein Kärtchen zum Geburstag und eines zum Einzug werkeln und dann mal eine Besuchstour quer durch Bocholt starten. 

Liebe Grüße

Lisa

Ein Lebenszeichen von mir

Huh - mir fällt grade auf, dass ich hier ganz schön lange nichts mehr geschrieben habe und in der Zwischenzeit ist so einiges passiert:

Im Juni hatte ich eine ganz tolle, man könnte auch sagen eine ganz heiße ;) Party (bei ca. 30 Grad) bei der liebe Kira. Ich hoffe du und deine Gäste haben viel Freude mit eurem neuen Bastelkram :).

Dann wollte mein älteste Freundin Helena eine Party schmeißen, zu der sie leider kaum Gäste zugesagt hatten. Wir haben dann ganz spontan einen netten Bastelabend zu zweit verbracht und viele neue Techniken und Produkte ausprobiert und uns mit Currywurst-Pommes gestärkt. Danke für den schönen Abend!

!!!UND!!! meine Bewerbung zur Schauwandgestaltung bei der nächsten OnStage in Düsseldorf war erfolgreich :). Das heißt ich darf mit Produkten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog etwas kreatives zaubern. Bin schon ganz gespannt was ich zugeschickt bekomme. Und dann heißt es "pssst","Klappe halten", "Top  secret "!

Im Juli war dann arbeitstechnisch viel los. Erst eine Woche Ferienspiele hier in Bocholt mit ganz tollen Leitern und vielen netten Kindern und dann ging es zum Weltjugendtag nach Polen. Dort haben wir mit unserer 15-köpfigen Gruppe eine unglaublich gute Zeit erlebt, haben Gastfreundschaft pur erfahren und so Land und Leute und uns untereinander kennengelernt. Wir haben viele ganz unterschiedliche Erfahrungen sammeln können, von denen wir noch lange zehren können :).


Nach fast einem Monat Bastelabstinenz habe ich mich echt gefreut, mal wieder ein bisschen zu werkeln. Entstanden ist dieses Auftragswerk zur Hochzeit.


Im Schächtelchen oben, kann etwas Geld für das Brautpaar versteckt werden und im Inneren der Karte ist genügend Platz für die Glückwünsche.


Zudem ist ein kleines Dankeschön für meine Vermieter entstanden, die meine Balkonblumen gepflegt und den Briefkasten geleert haben.



Bei beiden Projekten habe ich die neuen Thinlits "Grüße voller Sonnenschein" ausprobiert. Das Herz und die Blume gefällt mir schon mal sehr, sehr gut!

Im August gibt es ein paar neue Produkte bei Stampin' Up! Infos dazu gibts im nächsten Post, der nicht wieder zwei Monate auf sich warten lässt - versprochen ;)

Liebe Grüße

Lisa



Freitag, 3. Juni 2016

Stampin' UP! sucht Stempelkünstler für die OnStage

Mich hat es erwischt!!! Leider ist es momentan nicht nur das Bastelvirus, sondern es ist auch noch ein fieser Erkältungsvirus dazu gekommen, woraufhin sich die Bakterien dachten "Hey, im Ohr ist noch Platz für uns!" :( Daher liege ich jetzt seit Dienstag flach und Besserung ist momentan noch nicht in Sicht - eher im Gegenteil.

Weil ich verrückt werde, wenn ich nur im Bett oder auf dem Sofa liege, kam mir der Aufruf von Stampin' Up! ganz recht und ich hab mir gedacht, ich versuche einfach mal mein Glück. 

Hier ist also meine Bewerbung um die Mitgestaltung der Schauwände bei der kommenden OnStage im November.

Zunächst zeige ich euch hier drei Karten: 

Die Erste ist mit dem neuen Gastgeberinnenset: Love You Lots entstanden.


Ist das Motiv nicht goldig!?! Ich mag das Set sehr! Auch wenn ich das Colorieren noch ein bisschen üben muss ;)

Für die zweite Karte habe ich ein Set benutzt, dass es leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat. 


Ich wollte meine neuen InColor-Marker ausprobieren - und dazu eignet sich dieser Stempel einfach so gut. 

Die dritte Karte ist eine sehr sehr schlichte geworden: 



Hier sind die Partyballons zum Einsatz gekommen. Wenn man ganz genau guckt, dann entdeckt man sogar den Glitter vom Wink of Stella Stift :)

Als nächstes kommen zwei 3-D-Projekte:

Hier möchte ich euch zeigen, was ich mit meinen Mädels auf meiner kleinen Katalogparty am letzten Sonntag gemacht habe.


Eine Geschenkverpackung für eine spritzige Dose Eistee. Die Mädels konnten sich zwischen den neuen Farben Pfirsich Pur und Zarte Pflaume - passend zu den Getränkedosen - entscheiden. Leider habe ich kein Foto von einem Exemplar in Zarte Pflaume gemacht, aber die sahen auch ganz toll aus.

Ausgetobt haben wir uns dabei mit dem Set Gorgeous Grunge. Eines meiner absoluten Lieblingsstempelsets! Wenn noch irgendwo was fehlt, passen meist noch ein paar Sprenkler in den Hintergrund :) Das kennt ihr sicher, oder?

Die unendlich vielen leeren Taschentuchhüllen, Hustenbonbonpapierchen und Teebeuteltütchen haben mich zu meinen zweiten 3-D-Projekt inspiriert ;)


Eine "Werd-ganz-schnell-gesund-Box" für Erkältungsgeplange!


Darin befinden sich - Überraschung - Taschentücher, Hustenbonbons und Erkältungstee :)


Verwendet habe ich hierzu das Designerpapier Meine Party aus dem Frühjahr-/Sommerkaltalog. Ich finde die Farben machen einfach gute Laune. Leider kann man dieses Papier nun nicht mehr bestellen.

Die dritte Aufgabe zur Bewerbung um die Schauwandgestaltung ist die Erstellung eines Layouts


Hierzu durfte ich dieses tolle Foto vom Sohn einer guten Freundin nutzen. Schon als ich es das erste mal gesehen habe, wusste ich, dass ich daraus ein Layout zaubern möchte. 


Ich hoffe die kleine Familie wird sich darüber freuen, auch wenn es wohl  noch etwas dauern wird, bis ich es ihnen im Original schenken kann. 

- - - - - - - - - - - -

Soooooo - das wars: meine Bewerbung für die Mitgestaltung der OnStage-Schauwände. Ich hoffe euch gefallen meine Werke. Mir hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht und ein wenig Abwechslung zwischen Sofa und Bett gebracht. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße

Lisa









Sonntag, 15. Mai 2016

Zarte Pflaume ... und noch mal Pfirsch Pur ;)

Wie versprochen gibt es jetzt hier mein erstes Werk in "Zarte Pflaume"


Hierzu habe ich auch die Stanze "Herzkonfetti" ausprobiert, die ich mir gekauft habe, damit ich einen Herzchenersatz habe, da es die Itty Bitty-Stanzen leider nicht in den neuen Katalog geschafft haben, was ich echt sehr, sehr schade finde.


Der Spruch ist aus dem Set "Geniale Grüße" welches meiner Meinung nach diesen Namen auch echt verdient hat. Es ist ein Set für viele Gelegenheiten und ich mag diese Schrift einfach unglaublich gern. Ich habe mich echt gefreut, dass es in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde.

Leider nicht mehr im neuen Katalog ist das Set "Ein kleiner Gruß", woraus ich den Stempel für eine kleine Überraschung für die liebe Helga genommen habe.


Es gab einen Bellini in der Dose, die farblich ganz gut zum neuen "Pfirsch Pur" passt.


Also wurde schnell eine kleine Box gewerkelt und ein Strohhalm gepimt und dann bin ich losgedüst, denn Helga hatte gestern zur Katalogparty in ihre Stempelwohnung geladen. Schon lange lese ich regelmäßig ihren Blog und am Mittwoch habe ich sie bei einem lustigen Abendessen mit ein paar Demos in Bocholt endlich persönlich kennengelernt. Gestern habe ich dann die Chance genutzt, um mir ihre Stempelwohnung mal anzuschauen und ich bin immer noch ganz geflasht. Sie hat unglaublich viele tolle kleine und große Projekte ausgestellt, alles unglaublich liebevoll eingerichtet und selbst die Snacks, die sie gereicht hatte, waren soooo liebevoll dekoriert. Es waren zwei schöne Stunden, die ich hauptsächlich vor ihren Regalen verbracht habe, denn bei jeder neuen Runde habe ich etwas neues entdeckt. Vielen Dank Helga, für die schöne Zeit bei dir.

Voller Motivation mir nun auch endlich ein schönes Bastelreich zu zaubern bin ich dann wieder nach Hause gefahren :) Somit verschwinde ich jetzt auch wieder schnell in meinem Chaos, um euch bald Fotos von meinen schönen Bastelzimmer zeigen zu können ;)

Ich wünsche euch ein frohes Pfingstwochenende!

LG Lisa


Freitag, 13. Mai 2016

Die neuen InColors - Pfirsich Pur

Anfang der Woche ist auch mein Paket mit den neuen Sachen angekommen :)

Ich habe mir natürlich ein Paket Papier in den neuen Farben bestellt und dazu gab es noch das Stempelset "Swirly Bird" und die passenden Thinlits Formen "Wunderbar verwickelt".

Die Thinlits mussten sofort ausprobiert werden und in null Komma nix waren einige Kringel ausgestanzt und auf Papier in Pfirsch Pur gelegt... und dann hatte ich keine Idee wie es weitergehen sollte :(

Mit dem Endergebnis bin ich jetzt ganz zufrieden.




Was meinst du dazu?

Die Karte in Zarte Pflaume war dagegen ganz schnell fertig. Die gibt es aber erst beim nächsten Mal :)

Liebe Grüße bis dahin!

Lisa

Donnerstag, 5. Mai 2016

Eingerahmt...

 ... habe ich heute mein Lieblingsfoto.


Lieder habe ich davor kein Foto vom Layout gemacht, so dass jetzt nur welche mit ordentlichen Spiegelungen entstanden sind - sorry! Mal gucken, ob ich es morgen schaffe noch welche bei Tageslicht zu machen.

In den letzten Tagen ist also dieses Layout "geboren". Finde es gar nicht so einfach so eines zu scappen (stimmts Anika), vor allem, wenn man schon weiß, dass es an die Wand soll. Denn in meinem Wohnzimmer fehlte an einer Wand noch ein schönes Bild und der Rahmen, der hier noch rumstand, brauchte dringend ein neues Motiv um an diesem Platz hängen zu dürfen.

Nachdem ich eine gefühlte Ewigkeit gebraucht habe, um zu überlegen, welches aktuelle Bild ich dafür nehmen könnte, ist es ein ganz altes geworden :)

Mein Lieblingsfoto aus meiner Kindheit.



Ich konnte damals grade stehen und habe mich im Garten meiner Großeltern am Wassereimer abgekühlt und meine Kleidung darin gewaschen. Es gibt eine ganze Fotoreihe von diesem Nachmittag - aber dieses Foto mag ich ganz besonders gerne.

Nachdem ich jetzt das Foto einige Tage lang auf verschiedenen Papieren hin und her geschoben habe. Elemente von links nach rechts gewandert sind und dann doch gegen andere ausgetauscht wurden, bin ich jetzt mit dem Ergebnis echt zufrieden und habe um 21.15 Uhr noch schnell (mit etwas schlechtem Gewissen) einen Nagel in die Wand gehauen, um mein Werk direkt aufzuhängen.

Verwendet habe ich ein Designerpapiere, dass hier schon lange bei mir in der Mappe schlummerten und nicht von Stampin Up! sind. Auch die selbstklebenden Buchstaben hatte ich noch in der Schublade. Kombiniert habe ich dazu Papier in Minzmakrone und Calypso. Die kleinen Herzchen habe ich mit der Eulenstanze gemacht.

Gefällt dir mein Layout? Ich würde mich über einen Kommentar von dir sehr freuen.

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

LG Lisa

Montag, 18. April 2016

Die Liste der letzten Gelegenheiten

Heute ist es so weit - die Ausverkaufsliste wird veröffentlich.

Hier findet ihr sie:
http://su-media.s3.amazonaws.com/media/product/Discontinued_List_German_DE.pdf



Wer darauf noch etwas findet, was er gerne haben würde, der sollte möglichst schnell zuschlagen. Denn wenn weg, dann weg! Alle Artikel auf dieser Liste werden leider nicht in den neuen Katalog übernommen. Ich habe noch nicht rein schauen können, aber ich habe schon mitbekommen, dass viel Platz für neue schöne Sachen gemacht wurde.

Wenn ihr etwas haben möchtet, dann meldet euch gerne bei mir. Ich werde dann schnellst möglich gucken ob es noch vorrätig ist und für euch bestellen.

Mittwoch, 30. März 2016

Alles für einen gemütlichen Abend

... habe ich zusammen mit einer Kollegin einer guten Freundin zum Geburtstag geschenkt.

Die liebe Steffi hat zur Geburtstagsparty eingeladen und mir ist aufgefallen, dass sie von mir noch nie etwas Selbstgemachtes bekommen hat. Daher hab ich mich an meinen Näh- und Basteltisch gesetzt und losgelegt.

Dabei herausgekommen ist ein Paket für einen gemütlichen Abend:


eine aufgepimpte, kuschelige Decke


ein Körnerkissen

 

etwas Süßes, etwas Salziges, ein Entspannungs-Tee



ein leckerer Keks.




Dazu gab es noch eine kleine Flasche Saft, eine lecker duftende Kerze und eine Tasse für den Tee.


Und natürlich auch eine Karte für die Grüße :)


Sie hat sich riesig gefreut! Und ich mich auch, dass sie sich so gefreut hat ;)
Genau deswegen verschenke ich so gerne Selbstgemachtes. Mir macht es große Freude zu sehen, wie sich die Beschenkten freuen, wenn sie etwas bekommen, was ganz persönlich für sie entstanden ist. Mit solchen Geschenken beschenke ich mich quasi selber :)

Durch das Basteln mit Papier, Stempeln, Stanzen usw. sind es nun nicht mehr nur die großen, meist genähten Geschenke zu Weihnachten, zum Geburtstag, zu Geburt und solchen Anlässen, sondern auch kleine Geschenke nebenbei, mit denen ich anderen gerne eine Freude mache. Als kleines Dankeschön, eine kleine Aufmerksamkeit oder einfach nur so. Die farblich so toll zusammen passenden Materialen von Stampin' UP! finde ich dafür echt super, denn bieten soooo viele Möglichkeiten zur Kombination.

Wenn du Lust hast, die Produkte mal ganz unverbindlich kennenzulernen, dann melde dich einfach bei mir und wir vereinbaren einen Termin für einen Workshop. Alle Infos dazu, findest du oben unter dem Punkt "Workshop". Ich würde mich sehr freuen, von dir zu hören.

Liebe Grüße

Lisa

 

 

 



 


 

 



Dienstag, 29. März 2016

Eine Karten-Box

Upps - der letzte Post ist ja schon wieder recht lange her... Dabei habe ich in den letzten Tagen relativ viel gewerkelt (wenn ich  nicht grade das Bett gehütet habe, um meinen Virus auszukurieren). Als erstes zeige ich euch davon nun meine erste Karten-Box:


Es ist schon laaaaange her, da habe ich einen Gutschein für diese Box verschenkt. Gestern war es dann endlich so weit und ich habe das gute Stück fertiggestellt und übergeben :)


In der Box mit abnehmbarem Deckel stecken 8 Karten samt Umschlägen. Einige davon möchte ich euch gerne zeigen:

 
Es sind welche drin, um zum Geburtstag zu gratulieren. (Schade, dass es dieses Set aus die Salebration nur so kurz gab. Ich finde es einfach super.)
 

 
Ein paar allgemeine Glückwünsche.


Ein Gruß zur Geburt eines Mädchens...

 
... und eines Jungen. Diese Karte wird schon ganz bald zum Einsatz kommen, da grade schon ganz gespannt gewartet wird, wann es endlich so weit ist :)
 
 

Passend zur momentanen Erkältungszeit gab es auch noch eine "Gute-Besserung-Karte". (Der Spruch ist aus dem Set "Geniale Grüße" aus dem Frühjahrskatalog. Dieses Set ist momentan eines meiner liebsten, da es so viele schöne bzw. geniale Grüße enthält und richtig schön flexibel einsetzbar ist.)
 
Die Beschenkte hat sich richtig gefreut und mit etwas selbstgemachtem Eierlikör wurde dann noch mal nachträglich auf ihren längst zurückliegenden Geburtstag, auf ihr neues Auto und natürlich auf Ostern angestoßen :)
 
Das wünsche ich euch natürlich auch noch: FOHE OSTERN! Habt eine schöne Osterwoche!
 
Liebe Grüße
 
Lisa

Dienstag, 15. März 2016

Workshop - die Erste

Die Erste? Der Erste?  - na ja - ist wohl auch egal. Ihr wisst sicher was ich meine, oder?


Gestern war es nämlich endlich so weit... Ich hatte meinen ersten Workshop :)
Meine Schwester hatte ein paar Freundinnen und Kolleginnen eingeladen und ich hab mich auf ihrem Esstisch ausgelassen.




Für jede gab es ein kleines Goodie, von denen ich ja letztens schon geschrieben hatte. Jetzt kann ich sie euch auch zeigen ;)



Ein Mini-Tütchen ist es geworden, gefüllt waren sie mit ein bisschen Schoki :)




Verwendet habe ich dafür Farbkarton in Pastellfarbenen, um den Frühling ein bisschen auf den Tisch zu holen. Der Stempel ist aus dem Set "Geniale Grüße", welches bei den Mädels gestern sehr gut ankam.
 

Es war ein wirklich schöner Abend an dem die Stunden wie im Flug vergangen sind. Und dass wir auch wirklich fleißig waren, beweißt dieses Foto vom Tisch am Ende das Abends :) 




Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und sende liebe Grüße!

Lisa